Archivierter Artikel vom 28.04.2014, 10:46 Uhr
Plus
Plaidt

Die SG 99 Andernach dominiert das Derby in Plaidt und siegt 3:0

In der Fußball-Bezirksliga Mitte hat die SG 99 Andernach das Derby beim FC Plaidt klar und deutlich mit 3:0 (1:0) für sich entschieden. Die Taktik der Gastgeber wurde dabei schon früh durch ein Traumtor vom Andernacher Regisseur Kim Kossmann über den Haufen geworfen: Ein Plaidter Befreiungsschlag landete in der 6. Minute bei Kossmann, der den Ball volley aus 25 Metern im Tor unterbrachte.

Lesezeit: 1 Minuten