Simmern/Cochem

Desch: Eine Hinrunde bekommen wir in allen Ligen hin – Keine Saisonverlängerung über 30. Juni hinaus

Das Präsidium des Fußballverbandes Rheinland (FVR) hat genau wie der Regionalverband Südwest (für die Oberliga der Männer, die Frauen-Regionalliga und die Jugend-Regionalligen zuständig) beschlossen, den derzeit auf Grund der Corona-Pandemie ruhenden Spielbetrieb frühestens am Wochenende 27./28. Februar 2021 wiederaufzunehmen. Voraussetzung dafür ist jedoch nach wie vor die aktuelle Verfügungslage von Bund und Ländern. „Die Politik entscheidet, wann wir wieder spielen dürfen“, sagt Verbandspräsident Walter Desch aus Alterkülz: „Wann das sein wird, das ist alles Spekulation. Aber wir haben eine klare Linie, wie wir vorgehen, wenn es wieder weitergeht.“

Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net