Archivierter Artikel vom 22.11.2015, 20:32 Uhr
Plus
Müden

Daniel Georg lässt Müdener alt aussehen

Was für eine Hinrunde hatte die SG Müden/Moselkern bisher in der Fußball-Bezirksliga Mitte hingelegt. Sie eilte von Erfolg zu Erfolg und konnte mit ihren Auftritten beim Rest der Liga schon einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Im letzten Hinrundenspiel erhielt die Bilanz jetzt allerdings einen leichten Kratzer. Gegen die SG Sargenroth/Unzenberg/Mengerschied, den Drittletzten der Tabelle, kassierte man auf dem trotz der winterlichen Verhältnisse gut zu bespielenden Hartplatz auf dem Müdener Berg eine 1:2 (0:1)-Niederlage und geht jetzt mit 27 Punkten auf der Habenseite auf einem guten fünften Tabellenplatz liegend in die Rückrunde.

Lesezeit: 3 Minuten