Archivierter Artikel vom 28.11.2021, 18:36 Uhr
Plus
Immendorf

Cochem verliert in Immendorf verdient durch fast identische Tore

Da die Partie zwischen Cosmos Koblenz und dem TuS Oberweinter wegen Corona-Fällen im Kader der „Cosmonauten“ abgesagt wurde, war auf einmal die Partie der Spvgg Cochem beim TuS Immendorf das Spitzenspiel in der Fußball-Bezirksliga Mitte. Der Zweite gegen den Fünften, vier Punkte trennten beide vor dem Duell, nun sind es sieben, denn Immendorf gewann mit 2:1 (1:0) und festigte seinen zweiten Platz hinter Cosmos, das kommenden Sonntag im Cochemer Moselstadion zu Gast ist.

Lesezeit: 2 Minuten