Archivierter Artikel vom 22.08.2021, 19:58 Uhr
Plus
Cochem

Cochem gewinnt auch zweite Partie zu Null

Die Spvgg Cochem ist nach dem zweiten Spieltag in der Fußball-Bezirksliga Mitte eines von drei Teams mit sechs Punkten auf dem Konto: Nach dem 2:0 in Höhr-Grenzhausen gewann das Team von Trainer Nikolai Foroutan mit 3:0 (1:0) zu Hause gegen den FC Plaidt, der nun mit null Toren und null Punkten am Ende der Tabelle steht. Cochem ist Dritter.

Von Alfons Benz Lesezeit: 2 Minuten