Archivierter Artikel vom 12.03.2020, 15:50 Uhr
Rheinböllen

Bittner zurück in Rheinböllen

Christoph Bittner wechselt zum dritten Mal zum Fußball-Bezirksligisten TuS Rheinböllen: Nach der Saison verlässt der 22-jährige Stürmer den Ligarivalen SV Oberwesel und kehrt zum TuS zurück. Nach seiner Jugendzeit beim JFV Rhein-Hunsrück ging Bittner das erste Mal nach Rheinböllen, ehe er für ein halbes Jahr beim Südwest-Verbandsligisten Alemannia Waldalgesheim kickte, um dann wieder nach Rheinböllen zu wechseln.

Von dort ging es vor rund zwei Jahren nach Oberwesel, im Sommer trägt er dann zum dritten Mal das Rheinböllen-Trikot.