Archivierter Artikel vom 07.07.2019, 20:15 Uhr
Cochem

Bezirksliga Mitte startet direkt mit COC-Derbys

Derby-Auftakt in der Fußball-Bezirksliga Mitte: Am ersten Spieltag am 18. August stehen sich in Laubach direkt die SG Vordereifel und die SG Moselkern/ Müden/Treis-Karden gegenüber. Und auch am zweiten Spieltag kommt es zu einer COC-Begegnung: Sein erstes Heimspiel im überkreislichen Fußball nach ganz langer Zeit bestreitet Aufsteiger Spvgg Cochem am 25.

August gegen Vordereifel. Das dritte COC-Derby zwischen Cochem und Moselkern ist übrigens für den letzten Hinrundenspieltag am 24. November im Moselstadion terminiert. Das heißt: Noch vor der Winterpause finden die Rückspiele zwischen Moselkern und Vordereifel (1. Dezember) sowie Vordereifel und Cochem (8. Dezember) statt. Am ersten Spieltag muss Neuling Cochem übrigens reisen: Am 18. August geht es zum heimstarken TuS Rheinböllen in den Hunsrück. Moselkern absolviert sein erstes Heimspiel am zweiten Spieltag (25. August) gegen den Koblenz-Klub FV Rübenach. bon