Archivierter Artikel vom 17.03.2017, 16:14 Uhr
Plus
Unzenberg/Niederburg

Bei Unzenberg und Niederburg steht die Null

Jede der 16 Mannschaften in der Fußball-Bezirksliga Mitte hat mindestens zwei Heimspiele bisher in dieser Saison verloren – mit Ausnahme der SG Unzenberg/Mengerschied/ Sargenroth. Bei der SGU steht bei den Niederlagen immer noch eine Null nach neun Heimspielen mit sieben Siegen und zwei Remis. „Wir wollen unsere Heimserie so lange wie möglich beibehalten“, sagt Unzenbergs Trainer Andreas Auler vor dem Heimspiel am Sonntag um 13.30 Uhr in Oppertshausen gegen Abstiegskandidat SG Niederburg/Biebernheim.

Lesezeit: 2 Minuten