Archivierter Artikel vom 28.10.2018, 20:13 Uhr
Plus
Müden

Bei Treis-Karden platzt der Knoten

Befreiungsschlag auf dem Müdener Berg: In der Fußball-Bezirksliga Mitte platzte beim 6:1 (3:0) der SG Treis-Karden/Müden/Moselkern gegen den SV Anadolu Spor Koblenz aus Hausherrensicht endlich der Knoten. Zu dem halben Dutzend steuerte Carsten Konzer zwei Tore bei. Mit dem dritten Heimsieg kletterte die Oberreiter-Elf gleich fünf Plätze – vom letzten Platz auf Rang elf.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten