Archivierter Artikel vom 10.08.2017, 16:16 Uhr
Plus
Koblenz

Auf Metternich wartet gleich ein echter Härtetest

Der Saisonstart in der Fußball-Bezirksliga Mitte wartet gleich mit einem brisanten Derby auf, der FC Cosmos Koblenz empfängt am Sonntag den SV Anadolu Spor Koblenz. Das Spiel dürfte viele Besucher anlocken. Titelanwärter FC Germania Metternich muss mit dem neuen Trainer Patrick Bade auswärts antreten, die SG Mülheim-Kärlich II ist mit verändertem Kader und neuem Trainer ebenfalls in der Fremde gefordert. Zlatibor Sasic ist mit seiner A-Jugend in den Seniorenbereich gewechselt und will mit seinen Jungs das Abenteuer Bezirksliga bestehen. Bereits am Samstag muss Ata Urmitz in Gönnersdorf antreten. Der neue Trainer Ajet Uzejrovic wäre schon mit einem Unentschieden im Vinxtbachtal einverstanden.

Lesezeit: 2 Minuten