Archivierter Artikel vom 01.10.2017, 19:30 Uhr
Plus
Koblenz

Anadolus Fatih Sözen macht im Derby fünf Tore

In der Fußball-Bezirksliga Mitte haben Ata Urmitz und Anadolu Koblenz überzeugt, jeweils sieben Treffer erzielt und ihre Spiele klar gewonnen. Etwas knapper ging es beim FC Metternich zu, der bei der SG Elztal erst in der 89. Minute zum 1:0 kam. Während die Reserve der SG Mülheim-Kärlich im Derby bei Anadolu chancenlos war, gab es auch an diesem Wochenende für den FC Cosmos Koblenz erneut nichts zu holen. Die klare Niederlage gegen den SV Oberwesel war für Cosmos die achte Niederlage im achten Spiel, in der Tabelle hat das Schlusslicht aus Koblenz fünf Punkte Rückstand auf den Vorletzten.

Lesezeit: 3 Minuten