Archivierter Artikel vom 05.04.2018, 17:20 Uhr
Plus
Koblenz

TuS Koblenz hat den zweiten Heimsieg fest im Visier

Nur drei Tore hatte die TuS Koblenz in sechs Spielen der Fußball-Regionalliga Südwest seit Ablauf der Winterpause bis Ostern geschossen. Drei weitere kamen dann in einem einzigen Spiel hinzu: Mit dem sehenswerten 3:2 bei den Kickers Offenbach, zugleich der fünfte Auswärtssieg, kletterten die Schängel in der Auswärtstabelle auf Platz acht. Wären sie zu Hause auch nur annähernd so effizient, wäre die Lage nicht so prekär. Vor dem Kellerduell mit dem TSV Schott Mainz am Sonntag ab 14 Uhr wartet die TuS noch auf das erste Erfolgserlebnis im Kalenderjahr 2018 auf dem Oberwerth.

Lesezeit: 3 Minuten