Archivierter Artikel vom 16.02.2015, 09:34 Uhr
Plus
Siegen

Sportfreunden fehlen gegen Gladbach II die Mittel

Die Siegener Sportfreunde haben den Start ins Regionalliga-Jahr verpatzt. Die Abstiegssorgen wurden durch die 0:2 (0:1)-Niederlage gegen die starke U 23 von Borussia Mönchengladbach noch größer. Der Tabellendritte präsentierte sich spielstark, wie es sich für ein Bundesliga-Nachwuchsteam gehört, aber auch robust und zielstrebig. Aus diesem Holz könnte in dieser Saison der Meister geschnitzt sein.

Lesezeit: 2 Minuten