Archivierter Artikel vom 12.09.2021, 19:18 Uhr
Plus
Koblenz

Spätes Gegentor weckt Rot-Weiss aus Remis-Traum: Koblenzer unterliegen in Ulm mit 0:1

Ein paar wenige Momente haben dem FC Rot-Weiss Koblenz zu einer neuerlichen Überraschung in der Fußball-Regionalliga Südwest gefehlt. Das entscheidende Gegentor bei der 0:1 (0:0)-Niederlage gegen den SSV 1846 Ulm kassierten die Koblenzer erst in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

Von René Weiss und Bodo Heinemann Lesezeit: 2 Minuten