Archivierter Artikel vom 06.03.2015, 09:50 Uhr
Plus
Siegen

Siegen hat Unterlagen eingereicht und fährt nach Rödinghausen

Die formelle Vorleistung haben die Sportfreunde Siegen am Mittwoch erledigt und die Bewerbungsunterlagen für die Regionalliga-Saison 2015/16 frist- und formgerecht beim Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverband eingereicht. Jetzt müssen die Fußballer aus dem Leimbachstadion „nur“ noch dafür sorgen, dass sie auch die sportliche Qualifikation schaffen. Am Samstag steht ab 14 Uhr mit dem Auswärtsspiel beim SV Rödinghausen die nächste Etappe auf diesem Weg an. Der im Norden von Bielefeld beheimatete Tabellenelfte hat von vier Rückrundenpartien noch keine verloren. Diese Serie versuchen die Sportfreunde, die das Hinspiel (unser Foto zeigt einen Zweikampf zwischen Markus Hayer, links, und Jens Buddecke) mit 1:2 verloren, am Samstagnachmittag zu beenden. Foto: cst-medien