Plus
Koblenz

Ruhiger Saisonausklang für Rot-Weiß in Freiburg – Allrounder Alexis Weidenbach verlängert um ein Jahr bei den Koblenzern

Am Samstag endet für die TuS Rot-Weiß Koblenz eine in vielerlei Hinsicht denkwürdige Saison in der Fußball-Regionalliga Südwest mit dem abschließenden Spiel beim meisterlichen SC Freiburg II (Anpfiff: 14 Uhr). Denkwürdig zum einen, weil nur ausgemachte Optimisten zwischenzeitlich daran glaubten, dass die von Corona-Wirren geschüttelte Spielzeit mit 42 Punktpartien überhaupt ein reguläres Ende finden könnte. Denkwürdig zum anderen, weil sich die Koblenzer als einer der Top-Abstiegskandidaten erstaunlich wacker durch Höhen und Tiefen manövrierten und nun im Endklassement mindestens auf Platz zehn im 22-köpfigen Teilnehmerfeld landen.

Von Bodo Heinemann Lesezeit: 3 Minuten