Alzenau

Rot-Weiß verliert Aufsteigerduell: Dritte Pleite ist schon früh perfekt

Drittes Spiel in dieser Saison, dritter Versuch ohne Punkte in der Fußball-Regionalliga Südwest für TuS Rot-Weiß Koblenz: Der Klassenneuling kam im Verlauf der englischen Woche beim Mitaufsteiger FC Bayern Alzenau nicht über ein ernüchterndes 0:2 (0:2) hinaus. Unterm Strich war’s eine verdiente Niederlage gegen abgezocktere Platzherren. Im Gegensatz zu den beiden vorangegangenen Begegnungen geriet die Elf von Trainer Fatih Cift schon in der Frühphase der Partie entscheidend in Rückstand.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net