Archivierter Artikel vom 21.12.2020, 13:39 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiß muss extrem viel laufen, um zu bestehen – Koblenzer treten an diesem Dienstag beim TSV Schott Mainz an

Nach den drei Spielen im Dezember gegen in der Tabelle zum Teil deutlich besser positionierte Konkurrenz wartet auf die TuS Rot-Weiß Koblenz zum Jahresabschluss an diesem Dienstag um 19 Uhr ein vermeintlich leichter Gegner in der Fußball-Regionalliga Südwest. Die Rede ist vom gastgebenden TSV Schott Mainz, der sich nach gutem Saisonbeginn zuletzt gleich 22 Gegentreffer und fünf Niederlagen in Serie einhandelte.

Von Bodo Heinemann Lesezeit: 3 Minuten