Archivierter Artikel vom 22.10.2020, 16:38 Uhr
Koblenz

Rot-Weiß Koblenz: Wie Mozart oder lieber wie die Toten Hosen?

Die schlechte Nachricht: Nach nur acht Spielen stehen die TuS Rot-Weiß Koblenz in der Tabelle der Fußball-Regionalliga Südwest wieder dort, wo sie bereits zu Beginn der Corona-Zeit verharrten – auf dem letzten Platz. Die positive Botschaft: Noch sind bis zum voraussichtlichen Saisonende am 12. Juni nächsten Jahres 34 Punktspiele zu absolvieren. Insofern lässt sich Trainer Heiner Backhaus auch vom jüngsten 0:2 (0:2) im Heimspiel gegen den FK 03 Pirmasens nicht im Geringsten aus der Bahn werfen. Die folgende Herausforderung stellt sich schon am Sonntag um 14 Uhr wiederum im Stadion Oberwerth, diesmal kommt der FSV Frankfurt.

Bodo Heinemann Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net