Archivierter Artikel vom 21.02.2021, 14:03 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiß Koblenz verschläft ersten Spielabschnitt – Treffer von Kapitän Quentin Fouley sichert Remis

Erst sechs Minuten vor dem Ende des Heimspiels gegen den FC Gießen festigten die TuS Rot-Weiß Koblenz ihren Tabellenplatz in der Fußball-Regionalliga Südwest knapp oberhalb der Abstiegszone. Kapitän Quentin Fouley sorgte mit seinem dritten Saisontor für den 1:1 (0:1)-Endstand. Seine Mannschaft geht mit nunmehr 26 Punkten in die drei folgenden Auswärtsspiele binnen acht Tagen gegen die SG Sonnenhof Großaspach, den VfB Stuttgart II und den SSV Ulm 1846.

Von Bodo Heinemann Lesezeit: 3 Minuten