Archivierter Artikel vom 04.03.2021, 16:49 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiß Koblenz tritt als verschworener Haufen auf – Nach dem Punktgewinn in Ulm geht der Regionalligist sehr optimistisch in das Heimspiel gegen den TSV Schott Mainz

Gegen Mitternacht am Mittwochabend befand sich der Mannschaftsbus von Fußball-Regionalligist TuS Rot-Weiß Koblenz noch irgendwo auf der Autobahn in Baden-Württemberg. Die Stimmung der Koblenzer an Bord nach dem 1:1 (0:1) im Auswärtsspiel beim SSV Ulm 1846 dürfte fröhlich gewesen sein.

Von Matthias Schlenger Lesezeit: 2 Minuten