Immendorf

Rot-Weiß Koblenz gewinnt beim Bezirksligisten TuS Immendorf – Regionalligist erreicht dritte Pokalrunde

Fußball-Regionalligist TuS Rot-Weiß Koblenz ist in der zweiten Runde des Wettbewerbs um den Rheinlandpokal seiner Favoritenrolle gerecht geworden, die Mannschaft von Trainer Fatih Cift setzte sich beim drei Klassen tiefer angesiedelten Bezirksligisten TuS Immendorf vor der stattlichen Kulisse von 550 Zuschauern mit 2:0 (1:0) durch.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net