Koblenz

Rot-Weiß arbeitet am nächsten Wunder

Trainer Fatih Cift genießt noch ein paar Tage lang in warmen Gefilden den verdienten Urlaub, Teammanager Christian Noll ist bereits zurück. Aber auch in weiter Ferne werkelten sie fleißig an der fußballerischen Zukunft der TuS Rot-Weiß Koblenz in der Regionalliga Südwest. Beide werden nicht müde zu betonen: „Das wird schwer, verdammt schwer. Wir spielen von Anfang an gegen den Abstieg. Der Klassenverbleib käme nach dem Aufstieg einem zweiten Wunder gleich.“

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net