Plus
Koblenz

Nolls Kalkül: Rot-Weiß fehlen noch vier Punkte – Koblenz will in Aalen weiteren Schritt zum Klassenverbleib machen

Wenn auf die Vorhersage ihres Sportlichen Leiters Christian Noll Verlass ist, dann benötigen die TuS Rot-Weiß Koblenz im Kampf um den Klassenverbleib in der Fußball-Regionalliga Südwest nur noch vier Punkte. Das sollte bei neun ausstehenden Begegnungen und einer derzeit steil nach oben zeigenden Formkurve machbar sein. Einen (Groß-)Teil davon möchte die Mannschaft von Trainer Heiner Backhaus nun im Auswärtsspiel am Sonntag um 14 Uhr beim auf Rang 13 liegenden VfR Aalen einheimsen.

Von Bodo Heinemann Lesezeit: 2 Minuten