Archivierter Artikel vom 11.12.2016, 19:13 Uhr
Plus
Wanne-Eickel

Memet Kurt lässt Siegen im Mondpalast jubeln – Sportfreunde schlagen Schalker Nachwuchs

Die Siegener Sportfreunde greifen nach dem letzten Strohhalm. Im Abstiegskampf der Regionalliga West gewannen sie ihr erstes Auswärtsspiel der Saison bei der U 23 des FC Schalke 04 mit 1:0 (1:0). Memet Kurt war im „Mondpalast“ in Wanne-Eickel nach 66 Minuten Schütze des „goldenen Tores“ gegen den Bundesliga-Nachwuchs der Knappen. „Wir sind über den Kampf zum ersten Saisonsieg gekommen“, freute sich Trainer Thorsten Seibert, dass er die Ausfälle der erfahreneren Serkan Dalman (Knieverletzung) und Mark Zeh (Gelbsperre) kompensieren konnte.

Lesezeit: 1 Minuten