Archivierter Artikel vom 20.03.2022, 16:36 Uhr
Plus
Walldorf

Gayé leitet „unnötige Niederlage“ ein – Rot-Weiss Koblenz verliert in Walldorf

Der Jubel der Gastgeber im Moment des Schlusspfiffs war Ausdruck einer großen Erleichterung: Mit 2:1 (1:1) hatte der FC-Astoria Walldorf das Heimspiel in der Fußball-Regionalliga Südwest gegen den FC Rot-Weiss Koblenz gewonnen. Die erste Niederlage 2022 der Mannen vom Deutschen Eck war allemal vermeidbar.

Von Matthias Schlenger Lesezeit: 2 Minuten