Koblenz

Alexis Weidenbach übt bereits die Nationalhymne – Länderspieldebüt für die Dominikanische Republik steht bevor

Als das Telefon von Alexis Weidenbach am Tag vor Heiligabend klingelte und sich am anderen Ende der Leitung Jacques Passy meldete, konnte sich der Mittelfeldspieler von Rot-Weiß Koblenz schon vor Vorfreude strahlend ausmalen, dass er sich demnächst in den Flieger in Richtung Karibik begibt. Jacques Passy ist der aus Mexiko stammende Fußball-Nationaltrainer der Dominikanischen Republik und hat Weidenbach nach seinen überzeugenden Leistungen in der Regionalliga Südwest nun zum ersten Mal für die Nationalmannschaft nominiert.

René Weiss Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net