Archivierter Artikel vom 31.03.2019, 20:31 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Wichtiger Zittersieg für die DSG

Im Heimspiel in der Frauen-Verbandsliga gelang der vom Abstieg bedrohten DSG Breitenthal/Niederhambach ein enorm wichtiger 3:2-Sieg gegen das Reserveteam des 1. FFC Niederkirchen, der als Vorletzter mit zwei Punkten Rückstand auf die DSG Breitenthal in diese Partie gegangen war. Durch die eingefahrenen drei Punkte haben die Breitenthalerinnen und Niederhambacherinnen ihren Vorsprung auf nunmehr fünf Punkte ausgebaut – bleiben aber auf dem drittletzten Rang.