Archivierter Artikel vom 21.09.2017, 19:34 Uhr
Kirn-Sulzbach

Weiße Weste verteidigen

Auswärts sind die Fußballerinnen des SC Kirn-Sulzbach noch ungeschlagen. Ihre weiße Weste möchten sie im Verbandsliga-Auswärtsspiel am Sonntag um 18.30 Uhr beim TSV Schott Mainz II verteidigen. „Mit dieser Einstellung sollten wir in das Spiel gehen“, sagt Michael Malinka.

Der SCK-Trainer ergänzt: „Es ist aber ein bisschen Glückslotterie, wer bei Mainz von der Ersten runterkommt. An einem guten Tag kann der TSV jeder Mannschaft Probleme bereiten.“ Bei den Gastgeberinnen läuft es bisher nicht optimal, aus vier Spielen haben sie erst vier Punkte geholt. Doch auch der SCK ist nicht sorgenfrei. Christina Weiß muss nach ihrer Roten Karte im Derby passen, und Viktoria Becker befindet sich im Urlaub. tip