Archivierter Artikel vom 14.05.2017, 12:52 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

VfL Weierbach: Mit einer Riesenmentalität zum Titel in der Frauenfußball-Landesliga

Die Fußballerinnen des VfL Weierbach haben es geschafft. Mit einem 17:0-Sieg gegen den SC Kirn-Sulzbach II kürte sich das Team um Trainer René Alletter zum Meister in der Frauen-Landesliga. Vor 150 Zuschauern hatte der frisch gebackene Titelträger keine Probleme, den einen mindestens geforderten Zähler einzufahren. Meistertrainer Alletter dachte nach dem Kantersieg aber zunächst an den unterlegenen SC Kirn-Sulzbach II. „Mannschaft und Verein haben meinen großen Respekt. Obwohl der SCK gewaltige personelle Probleme hatte, ist alles getan worden, damit die Partie stattfinden konnte und wir damit die Meisterschaft auf dem Platz feiern durften. Hut ab vor der sportlichen Einstellung in Kirn-Sulzbach“, sagte Alletter.

Lesezeit: 4 Minuten