Archivierter Artikel vom 25.05.2014, 21:11 Uhr
Plus
Niederhambach

Marie Fuhr gelingen sieben Tore

Mit einem Paukenschlag hat der SV Niederhambach die Saison in der Frauenfußball-Verbandsliga beendet. Mit 10:0 besiegte das Team von Trainer Rüdiger Rydzewski den SV Obersülzen und schaffte es mit diesem zweistelligen Ergebnis tatsächlich noch, sein Torverhältnis auszugleichen. Spielerin des Tages war Marie Fuhr, die insgesamt siebenmal zuschlug.