Archivierter Artikel vom 24.05.2018, 18:34 Uhr
Kirn-Sulzbach

Gutes Gefühl soll her: Rang sechs ist dem SCK so gut wie sicher

Mit einem Erfolg möchten die Fußballerinnen des SC Kirn-Sulzbach die Verbandsligasaison beenden. Am Samstag um 18 Uhr müssen sie beim 1. FFC Niederkirchen II (11.) ran, den sie in der Hinrunde mit 8:0 bezwungen haben.

„Man weiß nie, wie das Team aussieht. Wir dürfen Niederkirchen nicht unterschätzen. Im Hinspiel hat es lange zu zehnt gut dagegengehalten“, sagt SCK-Trainer Michael Malinka. Er hofft, dass seine Spielerinnen noch einmal alles geben werden, um die Runde mit einem guten Gefühl abzuschließen. Platz sechs ist dem SCK so gut wie sicher. „Im Vergleich zur vergangenen Saison war es auf jeden Fall eine entspanntere Saison, auch wenn wir Verletzungspech hatten“, betont Malinka und fügt an: „Mein junges Team hat in vielen Spielen gezeigt, was in ihm steckt.“ Das soll auch zum Abschluss noch einmal gelingen. tip