Archivierter Artikel vom 05.10.2014, 22:16 Uhr
Plus
Ober-Olm

DSG braucht Anlauf

Die DSG Breitenthal/Mackenrodt brauchte in der Frauenfußball-Verbandsliga einen langen Anlauf, um bei Schlusslicht SV Ober-Olm mit 3:0 (0:0) zu gewinnen. Erst Sara Lang mit einem Kopfball nach einem Eckball brach den Bann. Anschließend erhöhten Anne Becker und Lisa Weiß für die DSG. In der ersten Hälfte hatten die Ober-Olmerinnen noch sehr gut mitgehalten und hätten in Führung gehen können. Die DSG besaß zwar mehr Feldanteile und auch einige Möglichkeiten, doch die Ober-Olmerinnen hatten mehr und vor allem die besseren Chancen. Nach der Pause spielte dann nur noch die DSG. „Am Ende waren die Ober-Olmerinnen mit den drei Gegentoren noch gut bedient. Mit der zweiten Hälfte bin ich im Vergleich zur ersten auch zufrieden“, bilanzierte René Alletter, der Trainer der Breitenthalerinnen. olp