Archivierter Artikel vom 10.04.2015, 20:14 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

DSG beim Spitzenreiter

Vor einer fast unlösbaren Aufgabe steht die DSG Breitenthal/Mackenrodt am heutigen Samstag. Die DSG-Frauen gastieren um 17 Uhr beim SC Siegelbach, dem aktuellen Spitzenreiter der Verbandsliga. Die Gastgeberinnen sind in dieser Saison noch ungeschlagen und haben nur gegen den FC Speyer, mit dem sie sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Meisterschaft liefern, zweimal unentschieden gespielt. Die Breitenthalerinnen, die den Dritten Platz belegen, könnten so im Titelkampf zum Zünglein an der Waage werden. Das Hinspiel verlor die DSG nur knapp mit 2:3. Das Team hofft, dem übermächtigen Gegner erneut Paroli bieten und die Partie ausgeglichen gestalten zu können.