Archivierter Artikel vom 08.05.2016, 21:43 Uhr
Plus
Kirn-Sulzbach

Anna-Lena Selzer überragt

Joachim Grüner hatte ein dickes Lob für sein Kollektiv, die Verbandsliga-Fußballerinnen des SC Kirn-Sulzbach, nach dem 3:0 (2:0)-Erfolg über den SV Ober-Olm auf Lager: „Der wahre Charakter meines Teams zeigt sich immer dann, wenn wir mit dem Rücken zur Wand stehen. Im vierten Spiel in Folge änderte sich die Aufstellung, jedoch nicht Einstellung und Kampfgeist.“ In den ersten 30 Minuten waren die Gäste überlegen, danach erhöhte der SCK seine Spielanteile. Der Unterschied zwischen beiden Teams hieß Anna-Lena Selzer, die beste Spielerin auf dem Feld. Sie eröffnete den Torreigen (11.) und setzte auch den entscheidenden Nadelstich zum 3:0 (70.). Das 2:0 markierte Denise Crummenauer nach toller Vorarbeit von Tabea und Viki Becker (23.). olp