Plus
Montabaur

„Wir sind da, wenn es wieder geht“ – 1. FFC Montabaur hofft auf Pokal

Zweimal haben die Fußballerinnen des 1. FFC Montabaur in der zweiten März-Woche die Chance genutzt, auf den Platz zu gehen. Schlechtes Wetter konnte sie nicht davon abhalten, auch das fehlende sportliche Ziel spielte keine Rolle. „Es war einfach eine große Freude, sich zu sehen“, sagt Kurt Schaaf, der Trainer des Regionalligisten. „Da störte es auch nicht, dass wir penibel auf die Sicherheit geachtet haben und nach dem Training jeder nass nach Hause fahren musste, weil die Kabinen nicht genutzt werden durfte.“

Lesezeit: 2 Minuten