Plus
Andernach

Vom JFV nach Andernach: 16-jährige Theresa Brück wechselt in die 2. Bundesliga

Die Zweitliga-Fußballerinnen der SG 99 Andernach (derzeit Tabellenzweiter in der Süd-Staffel hinter dem 1. FC Köln) haben den ersten Transfer für die Saison 2021/22 vermeldet: Theresa Brück, 16-jährige Junioren-Nationalspielerin aus Neuerkirch und vor ihrer Knieverletzung vor neun Monaten Spielführerin bei den Jungs des JFV Rhein-Hunsrück in der C-Jugend-Regionalliga, schließt sich mit sofortiger Wirkung den Bäckermädchen an. Dort soll sie fortan im Team des Zweitligisten mitmischen, auch wenn sie aufgrund ihres Alters noch ein Jahr lang in der U17 (B-Junioren) spielen könnte.

Lesezeit: 2 Minuten