Archivierter Artikel vom 05.08.2020, 15:48 Uhr
Holzbach

SV Holzbach: Neun Neue, Judith Bast ist der „Königstransfer“

Der SV Holzbach, der als Rheinlandliga-Erster der abgebrochenen „Corona-Saison“ in die Fußball-Regionalliga Südwest der Frauen zurückkehrte, hat seine Hausaufgaben erledigt: Der Aufsteiger hat personell aufgerüstet und nun den „Königstransfer“ fix gemacht, denn mit der aus Ellern stammenden Judith Bast wurde eine der erfahrensten und besten Spielerinnen aus dem Hunsrück verpflichtet. Sie wird nach einer Fußballpause wieder die Schuhe schnüren. Neun externe Neue sind es mit der ehemaligen Zweitliga-Akteurin nun. Zudem kamen sieben Spielerinnen aus den B-Mädchen hoch, die aber wohl zum großen Teil in der Bezirksliga-Zweiten spielen werden.

Mirko Bernd Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net