Wadern

Sechs Spiele, sechs Siege – Bäckermädchen starten souverän ins Jahr

Sechs Spiele und sechs Siege, das macht für die Fußballfrauen der SG 99 Andernach insgesamt 23:5 Tore und den ersten Platz beim Hallenturnier um den 2. AOK-Ladiescup der SG Morscholz-Steinberg in Wadern (Saarland). Im Finale des mit 16 Mannschaften besetzten Wettbewerbs bezwangen die Bäckermädchen den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen 1.

FC Niederkirchen mit 3:0. Dafür gab es stattliche 600 Euro für die Mannschaftskasse. Es spielten (in Klammern die Anzahl der erzielten Tore): Kathrin Günther, Magdalena Schumacher, Loreana Liebetanz (5), Julia Schermuly (5), Maren Weingarz (4), Lisa Umbach (4), Magdalena Lang (2), Celine Dickopf (2), Caroline Asteroth und Laura Weinel. Foto: Bodo Heinemann