Archivierter Artikel vom 01.02.2019, 14:51 Uhr
Plus
Montabaur

Sechs auf einen Streich: 1. FFC Montabaur verstärkt sich

Egal, wie der nächste Gegner auch hieß, waren zwei Fragen in jedem Gespräch mit Kurt Schaaf prägend: Was ist mit dem Platz? Und wie sieht's im Kader aus? Zu der Problematik, dass die Regionalliga-Fußballerinnen des 1. FFC Montabaur von Training zu Training und von Heimspiel zu Heimspiel schauen mussten, wo sie geduldet werden, da der angestammte Platz in Eschelbach nach der Hitze des Sommers zur Mondlandschaft verkommen war, gesellte sich im Laufe der Saison eine zweite Sorge. Von Woche zu Woche machte sich immer deutlicher bemerkbar, dass der Kader alles andere als üppig besetzt ist. Zumindest letztgenannte Sorge soll fortan kein Thema mehr sein.

Lesezeit: 2 Minuten