Archivierter Artikel vom 04.09.2017, 16:55 Uhr
Reil

Pokal: Melsheimer und Budinger schießen Reil zum Sieg gegen Cochem

Das Kräftemessen im Frauenfußball-Rheinlandpokal zwischen dem West-Bezirksligisten TuS Reil (in Grün-Schwarz) und dem Mitte-Bezirksligisten Spvgg Cochem ging mit 2:0 (1:0) an die Gastgeberinnen aus Reil. Und das war mehr als verdient, denn das Team von Helmut Halbleib und Jürgen Justen dominierte die Partie vom Fleck weg.

Bereits nach acht Minuten markierte Paula Melsheimer (am Ball) das 1:0 für Reil. Weitere Chancen ließen die Reilerinnen ungenutzt. Eng wurde es trotzdem nie, weil sich Cochem zu harmlos präsentierte. Greta Budinger machte in der zweiten Hälfte mit dem 2:0 den Deckel auf das Duell. Reil steht damit in Runde zwei. Am Sonntag (16.30 Uhr) trifft Reil daheim in der Liga auf Kommlingen. Zeitgleich steht für Cochem das nächste Derby an: In Ernst geht es gegen die FSG Eifelhöhe Büchel. Foto: Peter Scherer