Archivierter Artikel vom 16.05.2022, 15:13 Uhr
Simmern

Niederburg 0:8, Holzbach II 0:7

Für die Bezirksliga-Fußballerinnen des SV Niederburg und des SV Holzbach II war es kein gutes Wochenende, beide kassierten deutliche Schlappen.

Grafschafter SG – SV Niederburg 8:0 (5:0). Das war deftig für Niederburg und nicht zu erwarten, denn die beiden Klubs trennten vor der Partie nur drei Punkte. Nun sind es sechs. Grafschaft rückte auf den siebten Tabellenplatz vor, Niederburg bleibt mit 20 Punkten aus 20 Spielen Achter. Zwei Spiele stehen noch aus.

TV Kruft – SV Holzbach II 7:0 (4:0). Beim Tabellenführer war nichts zu holen für den Vorletzten Holzbach. Kruft ließ nichts anbrennen im Titelkampf. Sechs Punkte Vorsprung hat der TV vor Bad Neuenahr II, das aber noch ein Spiel weniger hat. Holzbach II hat nach wie vor sechs Punkte Vorsprung auf das Schlusslicht FC Rot-Weiss Koblenz. Nur ein Team steigt ab. mb