Archivierter Artikel vom 11.10.2015, 18:22 Uhr
Plus
Niederwerth

Insulaner drehen in zweiter Hälfte groß auf

Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga A Koblenz hat der SV Niederwerth die vor dem Spieltag nur einen Punkt dahinter liegende Sportvereinigung aus Bendorf mit 5:1 (2:0) besiegt und darf sich damit, aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber der SV Untermosel, Tabellenführer nennen. Die Bendorfer präsentierten sich schwach und finden sich nun im Mittelfeld der Tabelle wieder.

Lesezeit: 2 Minuten