Archivierter Artikel vom 08.10.2017, 20:06 Uhr
Plus
Simmern

Holzbach erkämpft sich einen Punkt

Vielleicht ein wenig glücklich, vielleicht aufgrund des leidenschaftlichen Einsatzes aber nicht ganz unverdient: Die Regionalliga-Fußballerinnen des SV Soonwald haben sich im Spitzenspiel gegen den TuS Issel ein 1:1 (1:0) erkämpft. Glücklich war das Remis vor allem aufgrund der zweiten Halbzeit, in der die Gäste aus der Nähe von Trier sich ein deutliches Chancenplus erarbeiten konnten.

Lesezeit: 2 Minuten