Archivierter Artikel vom 23.05.2022, 15:24 Uhr
Plus
Gevenich

Fußball: Frauen-Bezirksligist Eifelhöhe Faid im letzten Heimspiel 2:2

Das letzte Heimspiel in dieser Saison stand für die Bezirksliga-Fußballerinnen der FSG Eifelhöhe Büchel an – und es endete mit 2:2 (1:1) gegen die FSG Oberwinter/Kripp. Gegen den Tabellenvierten ging der Siebte aus der Eifel zweimal in Führung, zunächst traf Michaela Maibauer nach 23 Minuten zum 1:0, direkt im Anschluss musste Torfrau Marie Fuhrmann (Foto) erstmals hinter sich greifen beim Ausgleich. In der zweiten Hälfte traf Alisha Wellems nach 70 Minuten zum 2:1 für das Team von Trainer Heiko Herrmann, aber in der 79.

Fußball: Frauen-Bezirksligist Eifelhöhe Faid im letzten Heimspiel 2:2
Foto: Alfons Benz

Minute fiel noch der Treffer zum Endstand. „Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat sich die Mannschaft gut in die Partie gekämpft und wir konnten zweimal in Führung gehen. Schade, dass es nicht zum Sieg gereicht hat, jedoch kann ich mit dem Punktgewinn sehr gut leben“, sagte Herrmann. Im letzten Saisonspiel geht es für die FSG dann zum TV Kruft, dem man nachträglich zum Titel gratulieren kann, denn den machte der TV mit dem 3:1 in Herresbach/Baar perfekt. mb Foto: Alfons Benz