Archivierter Artikel vom 28.04.2019, 15:59 Uhr
Plus
Wörrstadt

Erfolg gegen Angstgegner: 1. FFC Montabaur siegt auch in Wörrstadt nach 0:2-Rückstand

Lange Zeit sah es so aus, als solle der TuS Wörrstadt in der Frauenfußball-Regionalliga Südwest der „Angstgegner“ des 1. FFC Montabaur bleiben. Die Gastgeberinnen führten zur Pause mit 2:0, doch wie schon im jüngsten Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken machten die Westerwälder Kreisstädterinnen aus einem 0:2 noch einen Sieg und setzten sich mit 3:2 durch. Lena Schmitts Doppelschlag Mitte der zweiten Hälfte (62. und 65.) und Luisa Limbachs spätes Traumtor aus 20 Metern in den rechten oberen Winkel (89.) sorgten für die Wende zugunsten des Tabellenfünften.

Lesezeit: 2 Minuten