Kripp

Eifelhöhe unterliegt 3:4

Die Bezirksliga-Fußballerinnen der FSG Eifelhöhe Büchel bleiben nach der 3:4 (1:1)-Niederlage beim Tabellensechsten FSG Oberwinter/Kripp auf Rang acht. In der torreichen Partie brachte Michaela Maibauer die Gäste in Führung (12.), Laura Thomas glich zum 2:2 (55.) aus und traf auch zum Endstand (78.).

„Den Anschluss ans Mittelfeld haben wir erst einmal verpasst, wir kassieren zu schnelle und zu einfache Gegentore, das bekomme wir nach vorne hin einfach nicht kompensiert“, sagte Eifelhöhes Coach Heiko Herrmann. mb