Archivierter Artikel vom 12.05.2017, 13:40 Uhr
Holzbach

Christmann geht zur SG 99 Andernach II

Vor der Partie am Sonntag um 16.30 Uhr beim SV Ehrang und nach der perfekt gemachten Meisterschaft des SV Holzbach ist auch die Zukunft des zum Saisonende scheidenden Trainers der Rheinlandliga-Fußballerinnen geklärt: Hansi Christmann wird neuer Coach bei der Reserve von Zweitliga-Aufsteiger SG 99 Andernach, bekanntlich am 21. Mai Gegner des SVH im Rheinlandpokalfinale.

„Dass ich im Pokalfinale auf den neuen Verein treffe, ist für mich zweitrangig. Ich möchte meine Mission in Holzbach mit dem Double krönen. Im Anschluss freue ich mich riesig auf die Aufgabe und die neue Herausforderung in Andernach und natürlich auch auf die Zusammenarbeit mit dem Trainergespann der Ersten“, sagt Christmann. Er wird Nachfolger von Volker Haas, der den Verein nach dreijähriger Tätigkeit aus privaten Gründen verlassen wird.