Archivierter Artikel vom 21.10.2019, 17:01 Uhr
Plus
Gevenich

Carina Winkler köpft Cochem in Gevenich spät zum Sieg

Ganz knapp und ganz spät haben die Bezirksliga-Fußballerinnen der Spvgg Cochem ihre weiße Weste gewahrt und das Derby bei der FSG Eifelhöhe in Gevenich mit 1:0 (0:0) vor rund 70 Zuschauern gewonnen. In der 85. Minute köpfte Carina Winkler nach einer Ecke den umjubelten Siegtreffer. Cochem bleibt damit klar Spitzenreiter mit makellosen 24 Punkten aus 8 Spielen, die FSG ist Achter mit acht Punkten.

Lesezeit: 1 Minuten