Plus
Andernach

Bäckermädchen möchten Schwung ins Heimspiel am Sonntag gegen die U20 der TSG Hoffenheim mitnehmen – Unterlagen für eine weitere Saison in Liga 2 wurden fristgerecht eingereicht

Gut erholt präsentierten sich die Fußballfrauen der SG 99 Andernach nur drei Tage nach dem DFB-Pokalspiel gegen Eintracht Frankfurt: Im ersten von insgesamt noch 13 Punktspielen der 2. Bundesliga Süd siegten die Bäckermädchen beim FC Bayern München II mit 2:1 (1:1). Keine Frage, dass die Schützlinge des Trainergespanns Isabelle Hawel und Florian Stein diesen Schwung nun gerne ins Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim II am Sonntag um 14 Uhr mitnehmen möchten.

Lesezeit: 3 Minuten